Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bitte helfen Sie, wenn Sie ein Tier in Not sehen, die Notfallnummer 112 hilft auch hier.

Bitte achten Sie auf das Wohlergehen Ihres Tieres.

Sommer, Sonne -                    der Hund ist weg

Ihr Hund ist entlaufen

Warten Sie eine gewisse Zeit an der zuletzt gesehen Stelle, oft findet der Hund zurück und wartet dort

Falls Sie eine Hundebox haben, lassen Sie diese dort stehen, denken Sie auch an Wasser und Futter

Wenn Sie mehrere Personen sind teilen sie sich zur Suche auf

Fragen Sie Menschen in der Umgebung und setzen Sie diese über den entlaufend Hund in Kenntnis

Suchen Sie noch einmal die Umgebung, mit rufen und pfeifen ab

Sie sollten den gleichen Weg zurück gehen den Sie gekommen sind

Sollten Sie mit dem Auto unterwegs gewesen sein, dann gehen Sie während Sie ihn rufen zum Auto zurück evtl. wartet er schon dort

Benachrichtigen Sie Vorort die Polizei und geben Sie eine Vermisstenanzeige auf

Geben Sie die Vermisstenanzeige auch an die Tierheime, Tierorganisationen und Tierärzte in der Umgebung

Halten Sie Kontakt zu den Stellen, welche die Vermisstenanzeige erhalten haben

Melden Sie ihr Tier bei Tasso oder einen anderen Tiersuchdienst als vermisst

Fertigen Sie Aushänge und Handzettel an

Nutzen Sie soziale Netzwerke zur Suche

 

Ein Bild ihres Hundes, am besten mit ihnen auf dem Bild, ist sehr hilfreich bei der Suche, auch für Aushänge welche bei allen Stellen abgegeben werden können.

Eine Registrierung bei einem Tiersuchdienst z.B. Tasso ist sehr nützlich.

Halsband / Geschirr mit Anschrift, auch die des Urlaubsdomizils und ihre Telefonnummer mit 0049 od. +49 für Internationale Kontakte.

Ein GPS Sender am Halsband, erleichtert die Suche erheblich.

 

 

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zzgl. Anfahrtskosten. Alle Behandlungen zzgl. Verbrauchsmaterialien, Arzneimittel, Labor, Rezeptgebühren etc.

Die vorgestellten Therapiearten sind wissenschaftlich umstritten und nach lehrmedizinischer Meinung nicht anerkannt sind.